AYURVEDA JAHRESKREIS 2020

WERDE DEIN EIGENER AYURVEDA BERATER

 

In einer kleinen Gruppe von min. 4 bis max. 10 Teilnehmern begleite ich dich an 5 Wochenenden, wie du am besten in deine Kraft kommst - prall gefüllt mit dem umfassenden Ayurveda Wissen. Hier beziehe ich mich auch auf die Kräuter und Gewürze, die heimisch wachsen und somit lernst du auch gleich einen Teil der Kräuterkunde kennen und kannst für deine Bedürfnisse und gesundheitlichen Beschwerden (und die deiner Familie) die richtigen Mittel zur Linderung nutzen. 

 

 Ich freue mich, dich bald auf deinem Gesundheitsweg zu begleiten. Dabei lernst du dich und deinen Körper besser kennen und auch, wie du dich deiner Konstitution entsprechend gut versorgst. Wir möchten alle gesund, zufrieden und glücklich sein. Und wenn du genau weißt, welches Dosha aus der Balance ist und somit weißt, was dein Körper und deine Seele brauchen, ist es ganz leicht. Und so ganz nebenbei werden wir in der Gruppe viel Spaß und Freude daran haben, die einzelnen Bausteine im Ayurveda kennenzulernen, nicht nur theoretisch, sondern auch gleich praktisch. Sei es auf der Wiese, um die einzelnen Kräuter, die wir brauchen, zu bestimmen oder in der Küche, um das, womit wir unseren Körper nähren, auch zubereiten zu können. 

 

Du erkennst, welche Dinge du tun kannst, die deine Natur unterstützen, welche Nahrung du essen und welche Kräuter und Gewürze du zu dir nehmen solltest, die deine Gesundheit unterstützen und die dein Körper gut verwerten kann.  Zu wissen, wie du ausgeglichener, geschmeidiger, beweglicher und konzentrierter wirst und auch, wie du deine Familie dabei unterstützt - das alles lernst du in dem umfassenden Ayurveda Jahreskreis, in einzelnen Workshops oder als Gesamtpaket. 

Termine und Themen:

26. Januar 2020

Ayurveda, die Wissenschaft vom langen Leben - wie funktioniert dieses traditionelle Gesundheitssystem? Philosophie und Darstellung. Ein abwechslungsreicher und informativer Sonntag.

23. Februar 2020

Die drei Doshas und die Entsprechung der Elemente. An diesem Sonntag nähern wir uns den Elementen auch in Form von Meditationen. Am Ende des Tages kannst du die Frage beantworten: Welcher Konstitutionstyp bist du vom Ursprung her?

22. März 2020

Hinweise für unseren Alltag, Regeln, die wir auch gleich praktisch erlernen, für die innere und äußere Reinigung und speziell für unsere Ernährung. Jetzt im Frühling lernen wir, mit welche Kräutern und Gewürze uns helfen, uns aus dem bequemen Winter herauszuschälen und unseren Elan wieder zu aktivieren.

17. Mai 2020

Natürliche und geistige Anlagen und die Wirkungen der Doshas auf die Natur um uns herum und vor allem die Wirkung auf uns persönlich und was wir damit machen. Du lernst, welchen Einfluss die Jahreszeiten auf unser Gemüt und auf unsere körperliche Verfassung haben und auch, wie wir ganz leicht gegensteuern. Ein kleiner psychologischer Exkurs.

26. Juli 2020

An diesem Sonntag gehen wir intensiv auf einige Beschwerden und Dosha-Erhöhungen ein und erkennen, wie wir diese ausgleichen. Dabei setzen wir heimische Kräuter und Gewürze richtig ein. Und auch hier dürfen die richtigen Verhaltensweisen nicht fehlen, da wir im Ayurveda alles ganzheitlich betrachten.

18.Oktober 2020

Der Spätsommer heißt uns mit seinem wertvollen Gemüse willkommen, die wir jetzt gut für den Winter einlagern können. Wie konservieren wir die Sonnenstrahlen für unser Inneres und wie bereiten wir unsere Konstitution am besten auf den Winter vor. Das alles und noch viel mehr lernen wir an unserem letzten Ayurveda Sonntag.

Ablauf:

10:00 Uhr: Begrüßungsmeditation

10:30 Uhr:Theorie- und Praxisunterricht

12:00 Uhr: Die Harmonie aus dem Kochtopf -

gemeinsames Kochen und Essen

14:00 Uhr: Theorie- und Praxisunterricht

15:30 Uhr Abschluss mit Ayurveda Yoga

Kosten:

EUR 94 als Einzelworkshop

EUR 480 als Jahreskreis - Gesamtseminar

EUR 58 monatlich für die Dauer von 10 Monaten

Kontaktiere mich gerne für weitere Fragen oder  melde dich hier an:

© 2018 Animamundi Zentrum